APA - AUSTRIA PRESSE AGENTUR APA-OTS APA-DEFACTO APA-IT APA-IMAGES APA-MEDIAWATCH
APA-OnlineJournale   APA - Austria Presse Agentur

Homepage
Ihre Journale
Editorial
Produktinfo
Navigation/Help
Impressum
Offenlegung
APA im Netz
Passwort �ndern
User Login

PRESSEAUSSENDUNGEN

07. 11. 2019 | OTS

Industrie: Unternehmen aller Größen und Beschäftigte nachhaltig entlasten

"Eine attraktive Standortpolitik, die für Unternehmen und Beschäftigte international wettbewerbsfähige Rahmenbedingungen schafft, ist Voraussetzung, um Wohlstand und Arbeitsplätze in Österreich nachhaltig zu sichern und zu stärken. Das gilt insbesondere für ein stark exportorientiertes Land, in dem zahlreiche große international tätige Unternehmen aktiv sind - entweder durch Zentralen oder wichtige Niederlassungen", betonte Mag. Christoph Neumayer, Generalsekretär der Industriellenvereinigung (IV), am heutigen Donnerstag. "Es gilt international tätigen Unternehmen in Österreich zumindest Chancengleichheit im internationalen Wettbewerb zu geben." Wenn dies nicht gegeben sei, müsse ein weltweit ausgerichtetes Unternehmen - wie die Austrian Airlines - Maßnahmen setzen, um nachhaltig im harten internationalen und auch konzerninternen Wettbewerb bestehen zu können. Dieses Beispiel und die konjunkturelle Entwicklung müsse ein klarer Weckruf für die Politik sein, Unternehmen aller Größen und Beschäftigte nachhaltig zu entlasten, und damit Österreich als attraktiven Unternehmensstandort zu positionieren.

"Die von der Vorgänger-Regierung angekündigte und bereits beschlossene Steuerreform sollte so rasch wie möglich umgesetzt werden", so Neumayer, der zudem die Bedeutung einer gesicherten internationalen Vernetzung über Logistikanbieter und Drehkreuze für den heimischen Wirtschaftsstandort hervorhob. "Gerade mit den Austrian Airlines konnte die Ostregion ihre Position als internationales Gateway nach Zentral- und Osteuropa und in die Metropolen weltweit nicht nur behaupten, sondern weiter als Wohlstandsknoten ausbauen", so der IV-Generalsekretär.

Weitere Informationen: www.iv.at/medien

Rückfragehinweis: Industriellenvereinigung Sandra Bijelic Pressesprecherin +43 (1) 711 35-2305 sandra.bijelic@iv.at https://www.iv.at/medien

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/112/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS0164 2019-11-07/14:21

071421 Nov 19


Wenn Sie mehr wissen wollen: Alle Infos finden Sie am APA-OTS Presseportal.

DeFacto» - Die APAclass Suchmachine

APA-BusinessFacts
© APA - Austria Presse Agentur / powered byAPA CMS(Info)
Bitte wählen Sie eine der Druckoptionen links.




top