APA - AUSTRIA PRESSE AGENTUR APA-OTS APA-DEFACTO APA-IT APA-IMAGES APA-MEDIAWATCH
APA-OnlineJournale   APA - Austria Presse Agentur

Homepage
Ihre Journale
Editorial
Produktinfo
Navigation/Help
Impressum
Offenlegung
Kontakt
APA im Netz
Passwort �ndern
User Login

PRESSEAUSSENDUNGEN

12. 01. 2018 | OTS

Wiener Stadtwerke suchen Lehrlinge - besonders Mädchen in Technik-Jobs

Besonders groß sind auch heuer wieder die Chancen für Mädchen, die eine Lehre in einem technischen Beruf machen möchten: Die Wiener Stadtwerke nehmen über 100 neue Lehrlinge in elf Berufen auf. Die Ausbildungen bei Wiener Linien, Wien Energie, Wiener Netze und Co. bieten hervorragende Zukunftschancen am Arbeitsmarkt. In Relation werden am meisten Jugendliche im Lehrberuf Elektrotechnik/Energietechnik ausgebildet, sehr begehrt sind auch die Lehrplätze für Mechatronik/Automatisierungstechnik. Insgesamt arbeiten bei den Wiener Stadtwerken über 400 Lehrlinge an ihrer beruflichen Zukunft.

Ulli Sima, Stadträtin für Umwelt und Wiener Stadtwerke, legt eine Bewerbung eindringlich ans Herz: "Einen Lehrplatz bei den Wiener Stadtwerken zu ergattern, gilt nicht ohne Grund als besonders begehrt. Praktisch alle Lehrlinge schließen ihre Lehre auch ab, und die meisten von ihnen werden als hochqualifizierte Fachkräfte von den Unternehmen der Wiener Stadtwerke übernommen. Ich lade speziell die Mädchen ein, sich um einen Ausbildungsplatz in einem Technik-Job bei den Wiener Stadtwerken zu bewerben."

Generaldirektor-Stv. Peter Weinelt: "Wir haben leider immer noch zu wenige Mädchen, die sich für eine Ausbildung in einem technischen Beruf interessieren. Mein Appell richtet sich an Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde und Bekannte von jungen Frauen, die vor der Berufswahl stehen: Machen sie sich ein Bild von der Ausbildung bei uns und leisten sie Überzeugungsarbeit, es lohnt sich!"

Die fachlich und persönlich exzellente Ausbildung der Jugendlichen steht im Vordergrund der Lehrlingsausbildung in allen Konzernbereichen der Wiener Stadtwerke. Besonders stolz ist der Konzern auf die hohe Übernahmequote von über 80 Prozent sowie auf den Umstand, dass fast alle Lehrlinge die begonnene Ausbildung tatsächlich auch abschließen.

Die Lehrberufe im Detail

Für diese Berufe suchen die Wiener Stadtwerke Lehrlinge: Betriebslogistikkaufmann/-frau, Bürokaufmann/-frau, Elektronik, Elektrotechnik, Florist/Floristin, Gas-, Sanitär- und Heizungstechnik, Kraftfahrzeugtechnik, Gartenbau, Mechatronik, Metalltechnik. Weitere Infos unter www.wienerstadtwerke.at/karriere

SERVICE: Fotos von Lehrlingen der Wiener Stadtwerke finden Sie unter http://mediathek.wienerstadtwerke.at/pindownload/login.do?pin=63G4I Sollte der erste Link nicht gleich funktionieren, einfach den PIN-Code: 63G4I selbst eingeben.

Rückfragehinweis: Wiener Stadtwerke GmbH Mag. Thomas Geiblinger Konzernpressesprecher +43 (01) 53 123 / 73953 thomas.geiblinger@wienerstadtwerke.at http://www.wienerstadtwerke.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/254/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS0036 2018-01-12/10:01

121001 Jän 18


Wenn Sie mehr wissen wollen: Alle Infos finden Sie am APA-OTS Presseportal.

DeFacto» - Die APAclass Suchmachine

APA-BusinessFacts
© APA - Austria Presse Agentur / powered byAPA CMS(Info)
Bitte wählen Sie eine der Druckoptionen links.




top